Angebote für Stressprävention und Stressbewältigung in Rahmen beruflicher Weiterbildung und im Bildungsurlaub


AYAS Yoga Akademie Yoga in zertifizierten Kompakt angeoten.

Der heutige Mensch scheint auf psychomentaler Ebene mit der Flut der Impulse und Anforderungen, die ihn aus der äußeren Welt beeinflussen, immer schwerer auf konstruktive Weise umgehen zu können. Laut Bundespsychologenkammer wird fast jede zweite Frühverrentung auf psychische Ursachen zurückgeführt. Stressbelastungssyndrome nehmen rasant zu, was die Tragweite dieses Phänomens und dessen Auswirkung auf das gesellschaftliche Leben nur erahnen lässt.

Tatsache ist, dass wir im Bereich Stressbewältigung vor der Aufgabe stehen Entwicklungsmodelle anzubieten, die nicht allein auf der Kompensation bestehender Problematiken beruhen. Vielmehr müssen wir Konzepte anbieten, die darauf abzielen, die grundlegenden Fähigkeiten zur Selbstregulierung zu verbessern und innere Potentiale der Selbstregulierung anzuregen. Da uns in der westlichen Welt kulturell bedingt geeignete Wege, Praktiken und Methoden fehlen, mit denen wir auf individuelle Weise und angemessen auf die wachsende Komplexität des alltäglichen Lebens reagieren könnten, ist es heute wichtiger denn je, dass wir uns intensiv mit östlichen Methoden wie Yoga auseinander setzen. Wie wissenschaftliche Studien aufzeigen, können Yoga, Meditation und die Schulung der Achtsamkeit hier neue Perspektiven für uns eröffnen.


Als Antwort auf die Belastungen, den Stress, die Beanspruchungen und Schmerzen der modernen Lebensart erscheinen diese Systeme gleichsam wie Hoffnungsstrahlen, der stark genug sind, die Stressanfälligkeit des menschlichen System zu besiegen.


Nutzen Sie die Bildungsfreizeit bzw. den Bildungsurlaub

Das Angebot“Zeit für Stille-Zeit für dich“ ist für berufliche Weiterbildung gemäß dem Bildungszeitgesetz anerkannt in:
  • Baden-Württemberg
  • Nordrhein-Westfalen
  • Rheinland-Pfalz
  • Schleswig-Holstein
  • Niedersachsen
  • Berlin
  • Bremen 

Arbeitgeber aus diesen Bundesländern haben hiermit die Möglichkeit, ihre ArbeitnehmerInnen bei Fortzahlung des Arbeitsentgeltes bis zu fünf Tage, für unsere Weiterbildungen von ihrer Berufstätigkeit freizustellen. Zur beruflichen Weiterbildung zählen auch Gesundheitsprävention im betrieblichen oder dienstlichen Interesse. Es geht in unseren Angeboten darum theoretische und praktische Kenntnisse zu erwerben die der Optimierung der Gesundheit am Arbeitsplatz dienen .

Anmeldung & Information

Christina Tetzner

Mobil: +49 (0) 160-93843954

Email: Kontakt

Nimm dir jeden Tag die Zeit, still zu sitzen und auf die Dinge zu lauschen. Achte auf die Melodie des Lebens, welche in dir schwingt. (Buddha)

Pfeil nach oben